Sommerfest am 13. August 2022

In diesem Jahr veranstalten wir erstmals ein Sommerfest für  unsere Mitglieder, Familien und Freunde. Gäste sind herzlich willkommen.

Gefeiert wird am Samstag, 13. August 2022, ab 17:00 Uhr
auf dem Hof Nierhoff, Brietenstrasse 50 in Do-Westerfilde

Sommerfest vom Heimatverein Bodelschwingh und Westerfilde e.V. am 13. August 2022Grillwurst, frisch gezapftes Bier und andere Getränke werden zum kleinen Preis im Angebot sein. Wir freuen uns auf einen schönen Sommerabend im geselligen Beisammensein.

Anmeldung erbeten: info@heimatverein-Bodelschwingh-westerfil.de oder telefonisch 0172-2747182.

Text und Bild: Gerd Obermeit

Freundeskreis Wiesengrund-Westerfilde

Wir machen hier bei uns auf der Webseite gerne auch auf andere Aktivitäten in unserem Quartier aufmerksam. Diesmal geht es um das August-Programm des Freundeskreises Wiesengrund-Westerfilde. Nach der Sommerpause geht es „Im schönen Wiesengrund“ mit diesen Angeboten weiter:

Programm August 2022 vom Freundeskreis Wiesengrund-Westerfilde
Zum Vergrößern bitte anklicken


Hier für Sie das komplette Programm als pdf-Datei zum Download
 

Quelle: Freundeskreis Wiesengrund-Westerfilde

Monatstreffen am 12.07.2022 „Quizabend“

Herzliche Einladung zum Monatstreffen unseres Heimatvereins  Bodelschwingh und Westerfilde e.V.  zu einem Quizabend.

Ort: AWO-Begegnungsstätte , Speckestr.19. 44357 Dortmund

Wann: 12.Juli 2022, 19.00 Uhr

Im Programm haben wir diesmal ein  unterhaltsames Quiz zum Thema „Heimat und Drumrum. Was man weiß und wissen sollte“. In Mannschaften ist gemeinsames Wissen gefragt, keiner blamiert sich, es gibt sicherlich viel Spaß dabei. Googeln ist allerdings verboten! Nach etwa zwei Stunden Vergnügen und Anstrengung gibt es am Ende  für jeden einen kleinen Preis.

Ihre/Eure Quizmaster sind Hans-Joachim Schroeter und Wolfgang Schlesiger. Gäste sind herzlich willkommen. Der Eintritt ist frei.

Text: Hans-Joachim Schroeter, Grafik: Wolfgang Schlesiger

Hier ein paar Fotos vom gestrigen Quizabend:

Mit viel Spaß und Freude bei der Sache.
Eine der gestellten Fragen beim Heimatquiz.
Die Fragen wurden per Beamer und auf Papier gestellt. Die Antworten gab es dann auf der Leinwand zu sehen.
Die beiden anwesenden Gruppen gaben sich Mühe um die teils kniffligen Fragen zu beantworten.
Der „Quizmaster“ Hans-Joachim ganz konzentriert bei der Arbeit.

 

 

 

 

HV B&W mit Bierstand auf der BoKi

Unser Heimatverein Bodelschwingh und Westerfilde e.V. ist in diesem Jahr erstmals mit einem eigenen Bier-Ausschank auf der Bodelschwingher Kirmes vertreten. Der Bierwagen hat seinen Platz gegenüber des Mahnmals auf der Deininghauser Straße / Ecke Hunnenboke. Wir freuen uns auf Euren Besuch!

Öffnungszeiten der Bodelschwingher Kirmes

Freitag 1. Juli 2022 von 17:00 bis 24:00 Uhr
Samstag 2. Juli 2022 von 14:00 bis 24:00 Uhr
Sonntag 3. Juli 2022 von 14:00 bis 23:00 Uhr
Montag 4. Juli 2022 von 11:00 bis 22:00 Uhr

Darum sind wir jetzt aktiv dabei
Die Bodelschwingher Kirmes lebt von den Begegnungen an den Bierständen der Vereine. Die 700 Jahre alte Straßenkirmes bietet wenig Platz für große Fahrgeschäfte. Deshalb prägen die Stände mit Getränken und Verpflegung seit jeher das Bild der ältesten Dortmunder Traditionskirmes.

Bierstand auf der Bodelschwingher Kirmes 2022
Anklicken zum Vergrößern

Nach zwei coronabedingten Ausfällen sollte die Kirmes ohne zwei der gewohnten Anlaufstellen stattfinden. Der Stand Hiller/Lechtenfeld bekam keine Schankgenehmigung mehr, weil kein Verein mehr dahinter stand. Dann zog auch noch der Turnverein TV Eintracht Bodelschwingh mangels Standpersonal die Teilnahme zurück.

Das war dann der Moment, als beim Heimatverein Bodelschwingh und Westerfilde e.V. der Entschluß zu einem eigenen Bierstand reifte. Wir sind ein ortsansässiger Verein und können helfen die entstandene Lücke zu füllen. Das wurde auf der Mitgliederversammlung am 10. Juni 2022 vorgestellt und der Vorsitzende nahm den Auftrag mit, sich darum zu kümmern. Es wurde ein Antrag gestellt und auch kurzfristig genehmigt. In nur knapp zwei Wochen konnte die Organisation auf die Beine gestellt werden. Dabei war es besonders erfreulich, dass insgesamt 33 Ehrenamtliche dem Aufruf gefolgt sind, sich im Bierwagen an der Versorgung der Besucher zu beteiligen. Dabei sind überwiegend Vereinsmitglieder, aber auch Freunde, Nachbarn, Bekannte, die wie wir der Meinung waren, dass dieser Bierstand auf der Bodelschwingher Kirmes sein soll.

Bilderausstellung im Gemeindehaus an der Schlosskirche
Im Rahmen der Bodelschwingher Kirmes sind wir auch wieder mit einer Bilderausstellung im Gemeindehaus an der Schlosskirche vertreten. Das Thema ist „700 Jahre Kirche in Bodelschwingh„. Hierzu hatten wir bereits gesondert berichtet. https://www.heimatverein-bodelschwingh-westerfil.de/bilderausstellung-2-4-7-2022-boki/

Öffnungszeiten der Bilderausstellung

Samstag 1. Juli 2022 von 13:00 bis 17:00 Uhr
Sonntag 2. Juli 2022 von 14:00 bis 17:00 Uhr
Montag 3. Juli 2022 von 11:00 bis 17:00 Uhr

Am Sonntag und Montag werden Kaffee und Waffeln angeboten. Es sind draußen Tische und Stühle aufgestellt. Die Gäste der Ausstellung können dort noch verweilen und sich in Gesprächen untereinander austauschen.

Text und Plakat: Gerd Obermeit

Freundeskreis Wiesengrund-Westerfilde

Einladung zum Stammtisch am Dienstag, 28. Juni 2022 ab 18.00 Uhr , Gaststätte ‚Im schönen Wiesengrund‘ Mosselde 58,44357 Dortmund

Ausstellungseröffnung: Aquarelle von Horst Peters / Das Quartiersmanagement stellt sich vor / Planung Skywalk
Bei
unserem Stammtisch wird es wieder etwas für Augen und Ohren geben: Horst Peters, unser begnadeter Aquarellkünstler, zeigt wieder einige Werke aus seiner umfassenden Sammlung. Titel dieser Ausstellung: ‚Schöne Aquarelle aus der Eifel‘. Wir sind schon ganz gespannt auf diese Bilder aus seiner alten Heimat.
Nach
der kurzen Einführung von Horst Peters wird uns Jonas Pflips etwas über die aktuellen Arbeitsschwerpunkte des Quartiersmanagement (QM) in Westerfilde berichten. Auch das dürfte für viele von großem Interesse sein, denn auch das QM hat sich ja noch einiges vorgenommen für die nächsten Monate.
Nach
diesen Infos wird Frank Tost etwas zu den Planungen unseres Sommerausfluges berichten.
Viele
haben ja bereits Interesse gezeigt, sich am Skywalk über dem ehemaligen HoeschGelände zu beteiligen. Aber auch für die Nicht Schwindelfreien wird es eine attraktive Bodenalternative geben
Wir
freuen uns darauf.

Donnerstag, 07. Juli 2022 ab 18.00 Uhr
BINGO
Abend Nach der Premiere war klar: Bingo gehört in Zukunft zum festen Programmpunkt des Freundeskreises. Im Juli wird es den zweiten BingoAbend geben. Nach der Sommerpause wollen wir etwa monatlich einen Bingo Abend anbieten. Nähere Infos dazu gibt es in unserem nächsten Rundbrief.

Quelle: Freundeskreis Wiesengrund-Westerfilde

Lieder für den Frieden in Mengede

Am Mittwoch, 22.Juni 2022, findet im Mengeder Amtshauspark die Veranstaltung „Lieder für den Frieden“ statt.

Ab 17.30 Uhr lassen verschiedene Musikduos, Solomusiker*innen und ein Chor ihre Stimmen und Instrumente gegen den Krieg in der Ukraine und als hoffnungsvollen Ausdruck des gemeinsamen Einstehens und Wirkens für Frieden, Solidarität, Gastfreundschaft und Nächstenliebe erklingen.
Das „Mengeder Bündnis für den Frieden“ unter der Schirmherrschaft von Bezirksbürgermeister Axel Kunstmann lädt alle herzlich dazu ein, mit ihrer Teilnahme an der Veranstaltung ein gemeinsames Zeichen zu setzen. Musik verbindet, spendet Mut und Hoffnung – überwindet Grenzen. Ein besonderes Danke-schön sei schon jetzt an alle teilnehmenden Musiker*innen ausgesprochen, die an diesem Abend auf eine Gage verzichten. Mit dabei sind : FabTwoForYou, Hans Blücher, George Major, Pop Shop, Raglan Folkmusic und der gemischte Chor Dortmund-Westerfilde. Vor Ort präsent ist erneut auch die Gruppe „Diewirdir“ mit ihren handgefertigten Friedensprodukten. Diese können im Amtshauspark erworben werden. Der Erlös geht an die Ukrainehilfe der Csilla von Boselager Stiftung Osteuropa.

Quelle: „Mengeder Bündnis für den Frieden“

Offene Kirche am 4.7.22 (BoKi)

Darauf möchten wir Sie / Euch gerne aufmerksam machen:

Offene Kirche mit Orgelspiel am 4.7.22 in der Schlosskirche in Dortmund-Bodelschwingh
Bitte anklicken zum Vergrößern

Es ist inzwischen seit vielen Jahren Tradition, dass die  Schlosskirche am Kirmes-Montag (2022= 4. Juli) für Besucher in der Zeit von 10:30 – 13:30 Uhr frei zugänglich ist. Die „offene Kirche“ bietet Gelegenheit zur Andacht und/oder zum Innehalten, während draußen das geschäftige Treiben des beliebten Krammarktes stattfindet.

Kirchenmusiker Hans-Ulrich Peuser spielt für Sie / Euch jeweils zur vollen Stunde (11:00 Uhr, 12:00 Uhr und 13:00 Uhr) auf der Kirchenorgel fröhliche Musik, von klassisch bis modern.

Der Förderkreis Evangelische Schlosskirche Bodelschwingh e.V. lädt Sie / Euch alle herzlich dazu ein, und es besteht auch die Möglichkeit sich im Gespräch über die Arbeit und Ziele des Förderkreises zu informieren.

Text + Plakat: Gerd Obermeit

Bilderausstellung 2.7.-4.7.22 (BoKi)

In diesem Jahr feiern wir „700 Jahre Kirche in Bodelschwingh“ und es findet nach zwei coronabedingten Ausfällen endlich wieder die Bodelschwingher Kirmes statt. Die BoKi geht zurück auf die Weihe der Kirche „Heilige Maria“ (genannt Schlosskirche) am 2. Juli 1322.

Bilderausstellung vom 2. bis 4. Juli 2022 parallel zur Bodelschwingher Kirmes in Dortmund-Bodelschwingh
Bitte anklicken zum Vergrößern

Am 2. Juli 1322 war das Fest „Mariä Heimsuchung“ . Darum der Name „Heilige Maria“ für die Kirche. Die katholische Kirchengemeinde in Bodelschwingh trägt bis heute den Namen „Mariä Heimsuchung“. Seit 1322 feierten die Bodelschwingher jedes Jahr am 2. Juli an „Mariä Heimsuchung“ das Kirchweih-Fest. Später änderte sich der Kirchenkalender, so dass jetzt schon ganz viele Jahre die Kirchweih (heute Kirmes) immer am ersten Montag im Juli stattfindet.  Wir feiern also in diesem Jahr auch „700 Jahre Bodelschwingher Kirmes“. Im Jubiläumsjahr dauert die Kirmes einen Tag länger, denn sie beginnt bereits am Freitag, 1. Juli 2022 um 16:00 Uhr mit einem Eröffnungsgottesdienst in der Schlosskirche.

Der Heimatverein Bodelschwingh und Westerfilde e.V. veranstaltet mit Unterstützung durch den Förderkreis Ev. Schlosskirche Bodelschwingh e.V. auch wieder eine Bilderausstellung im Gemeindehaus an der Kirche.

Zum Thema „700 Jahre Kirche in Bodelschwingh“ werden Bilder und Dokumente aus beiden christlichen Gemeinden in Bodelschwingh gezeigt, denn bis zur Reformation war die Schlosskirche die Kirche aller Christen.

Öffnungszeiten der Bilderausstellung:
Samstag, 2. Juli 2022, 13:00 – 17:00 Uhr
Sonntag, 3. Juli 2022, 14:00 – 17:00 Uhr (mit Kaffee- und Waffelangebot)
Montag, 4. Juli 2022, 11:00 – 17:00 Uhr (mit Kaffee- und Waffelangebot) „Bilderausstellung 2.7.-4.7.22 (BoKi)“ weiterlesen

Konzert i.d. Schlosskirche am 18.6.22

Darauf möchten wir Sie gerne aufmerksam machen:

In der Veranstaltungsreihe „700 Jahre Kirche in Bodelschwingh“ geht es nach einem mehrtägigen Gemeindefest über Pfingsten gleich weiter mit einem äußerst interessanten Kirchenkonzert.

Konzert Rainer Scheibe Hannelore Heinsen am 18. Juni 2022 in der Schlosskirche in Dortmund-Bodelschwingh
Bitte Anklicken zum Vergrößern

Die Evangelische Noah-Kirchengemeinde lädt ein zum Konzert am Samstag, 18. Juni 2022 um 19:00 Uhr (Einlaß 18:30 Uhr) in die Schlosskirche, Parkstraße 9 in Dortmund- Bodelschwingh. Der Eintritt ist frei!

Rainer Scheibe (Trompete) und die Hannelore Heinsen (Orgel) musizieren gemeinsam unter dem Titel „Festliche und verträumte Klänge für Trompete und Orgel“.

Frau Heinsen begleitet den Solo-Trompeter Rainer Scheibe auf der seltenen Walker-Kirchenorgel, die zum besonderen Flair der Schlosskirche beiträgt. Wir dürfen uns auf ein spannendes Musikerlebnis freuen. Beide sind hervorragend ausgebildete Musiker:innen und dem interessierten Publikum seit vielen Jahren bestens bekannt.

Nachfolgend mehr Info zu den Künstler:innen: „Konzert i.d. Schlosskirche am 18.6.22“ weiterlesen